Wann & Wo: 14.-20.07.18 im Fürther Stadtpark >mehr...

 

Anlässlich des 200-jährigen Stadtjubiläums möchten wir einen Blick in die Zukunft wagen.

Egal ob Du einfach neugierig bist, dich inspirieren lassen möchtest, oder eine konkrete Vorstellung hast – die Zukunft unserer Stadt geht uns alle an.

Jede und jeder ist willkommen dabei zu sein, zu genießen, zu verweilen, zuzuhören und mit zu diskutieren. Im Lauf der Woche entsteht eine Ausstellung mit einer Vision zu Fürth im Übermorgen!

  • Die Vormittage des Festivals bieten für Schüler*innen eine Vielzahl an Workshops rund um die Themen der Nachhaltigkeit parallel zur Fürther Klimawoche für Schulklassen.
  • Die Nachmittage ab 15:00 Uhr sind für Alle:
    schauen, staunen, neugierig sein und ausprobieren. Jeden Abend gibt es ein inhaltliches und kulturelles Highlight!
  • Jeden Tag gibt es Medien- und Maker-Werkstätten, Urban Gardening, Gesundheits-Angebote, Tausch- und Verschenkregale, Fairtrade-Ausstellungen und Vieles mehr.

Bluepingu ist auch dabei:

  1. Montag 16. Juli 
    16:00 Müll vermeiden, ZeroWaste Aktionsstand
  2. Dienstag 17. Juli 
    16:00–17:30 Workshop „Frankenstaub“ 
    18:00 THEMENABEND „Unterwegs im Übermorgen“ mit Referent Rauno Andreas Fuchs (Geschäftsführer GreenCity Project GmbH), Stadtbaurätin Christine Lippert,  dem ADFC, VCD und Bluepingu e.V.
    Durchgehende Angebote:
    Unser Lastenrad zum Ausprobieren 

Speziell gibt es thematisch wechselnde Workshops und Abendangebote. Die Nachhaltigkeitsziele für eine gute Zukunft, die so genannten ‚Sustainable Development Goals‘ (SDG) der Vereinten Nationen werden zum Leben erweckt!
Such Dir die interessantesten Highlights aus dem Programm aus oder schau einfach jeden Tag vorbei und genieße den Park, das Sternenzelt und die Atmosphäre. Auf jeden Fall einen oder mehrere Tage für „Fürth im Übermorgen“ einplanen!

Das komplette Programm und alle weiteren Details der sieben Tage findest du HIER

Wir freuen uns auf dich und eine spannende Woche mit dir

Veranstaltungsort

Mehr zum Thema: