»Gemeinsam Zukunft bauen - ökologisch, fair und regional«, so könnte man unser Motto umschreiben. Gemeinsam mit Euch wollen wir (die) Franken zur Nachhaltigkeit bewegen. Dabei geht es um die kleinen Veränderungen, die in Summe Großes bewirken. Nachhaltigkeit leben und erlebbar machen.

Unsere neueste Idee ist der "nachhaltige" Medienkoffer für Schulen. Inspiriert von unseren Schweizer Freunden „Filme für die Erde“ führen wir schon seit Jahren im Rahmen unserer Agenda 21 Kino Reihe Filme rund um die verschiedenen Perspektiven der Nachhaltigkeit auf. Wir verschenken in diesem Rahmen schon seit Jahren auch während der Vorstellungen Filme, die die Welt vielleicht ein klein wenig besser machen helfen oder zumindest Bewusstsein schaffen. Über die letzten Jahre organisieren wir mehr als 50 Aufführungen mit anschließender Diskussion und haben festgestellt, Filme sind ein toller Türöffner um mit Menschen ins Gespräch zu kommen. Das gilt gerade auch für Schüler. Das haben die Aufführungen an Schulen gezeigt, die wir bereits durchgeführt haben. Daher möchten wir Schulen einen Medienkoffer schenken, der Filme enthält, die sich prima für den Unterricht eignen um Themen wie Gentechnik, Engagement, Umweltschutz, Energie etc. zu bearbeiten.

Filme schauen - Zukunft bauen
Der etwas andere Medienkoffer

Wir wollen gemeinsam mit EUCH den Schulen in unserer Region und darüber hinaus einen Medienkoffer mit Filmen zur Verfügung stellen. Der Medienkoffer soll 10 Filme enthalten:
1. David gegen Monsanto - Thema Gentechnik und Ökolandbau
2. Leben mit der Energiewende - Thema Energiewende
3. Home - Thema Ökologie im allgemeinen
4. In Transition 2.0 - Thema Transition Town
5. Grundeinkommen - Thema Bedingungsloses Grundeinkommen
6. Zartbitter - Thema Fairtrade
7. Into Eternity - Thema Atommüllentsorgung
8. The story of stuff etc. - Thema Ökologie leicht erklärt
9. Silent Snow - globale Zusammenhänge
10. Taste the Waste - Lebensmittelverschwendung

Du kannst selbst bestimmen, welcher Schule der Medienkoffer zugehen soll. Wir organisieren alles weitere. Je Medienkoffer benötigen wir 175€. Für unsere Region bieten wir auch Schulstunden an, die man über uns zum Film buchen kann. In anderen Regionen vermitteln wir gerne kompetente Partner vor Ort.

Natürlich könnt ihr auch direkt an uns spenden:
Bluepingu e.V.
Konto: 3699935
BLZ: 76090500

Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr diese Aktion unterstützenswert finden würdet und sagen schon mal Danke!
Euer Bluepingu Team

Mehr zum Thema: