Hallo!

Nun ist es also endlich soweit! Nach mehr als einem Jahr Vorbereitung gehen wir live mit unserem Regionalportal Bluepingu - Mach den kleinen Unterschied für die Metropolregion Nürnberg. Unzählige Stunden an Recherchen, Programmierarbeit, Diskussionen zu Inhalten und Design stecken hinter diesen Seiten.

Einiges ist vielleicht noch etwas holprig, und sicherlich sind wir weit davon entfernt, an die Perfektion von beispielsweise Utopia.de heranzukommen, aber ich denke damit ist unsere Seite auch ein Spiegel unseres Lebens. Wir sind eben alle auch nicht perfekt und wenn wir meist doch das Richtige tun wollen, gelingt es uns doch bei weitem nicht immer.

Alles was ihr hier seht ist ohne große Mittel, von fünf Menschen aus der Region geschaffen worden, ehrenamtlich, neben unseren Berufen, weil wir daran glauben, dass es für eine zukunftsfähige Welt unserer aller Beiträge bedarf. Dabei geht es nicht darum, dass wir als Einzelne Berge versetzen, sondern vielmehr darum, mit offenen Augen durchs Leben zu gehen und achtsam mit Mensch und Natur umzugehen.

Nun fragt ihr euch vielleicht, warum Bluepingu.de, gibt es doch schon ein großes Angebot an Webseiten rund um das Thema Nachhaltigkeit. Nun, das ist schnell erklärt! Bluepingu ist fokussiert, dort wo ihr lebt, arbeitet, einkauft und ausgeht. Bluepingu verknüpft Menschen in einer kleinen Region, als Pilot unsere Heimat, die Metropolregion Nürnberg. Denn wir glauben regionales Handeln ist einer der Schlüssel für eine zukunftsfähige Welt. Vielleicht wird Bluepingu noch viele Geschwister in anderen Regionen bekommen, doch das bleibt abzuwarten.

Hier findet ihr also das, was euch am meisten interessiert, wo kann ich mich, dort wo ich lebe informieren, engagieren oder konsumieren für eine zukunftsfähige Welt. Weit über 500 Angebote findet ihr in unserem Regionallotsen und mit eurer Hilfe wird das weiter wachsen! Schreibt uns!

Wir wollen euch hier Lotse sein, auf der Suche nach Einkaufsmöglichkeiten, die eure Bedürfnisse erfüllen, gleichzeitig aber möglichst weder Mensch noch Umwelt hier oder andernorts schaden. Wir wollen euch Informationen und Anregungen geben, rund um euer Leben, sei es um sich selbst an der einen oder anderen Stelle zu engagieren oder um sich vor der Wahl, die wir jeden Tag bei Konsum und Handeln haben, zu informieren.

Dabei ist Bluepingu keine Einbahnstraße, wo ihr euch Informationen abholen könnt. Nein, denn nun sollt auch ihr die Möglichkeit haben, hier über eure Erfahrungen und Ideen zu berichten. Schreibt uns, wenn ihr der Meinung seit, dass in unserem Regionallotsen noch Einträge fehlen, die ihr persönlich kennt, oder wenn sich Einträge geändert haben. Schreibt uns, wenn ihr über eigene Erfahrungen und Ideen berichten wollt, schreibt uns, wenn ihr Fragen habt oder einfach nur anderen Mut machen wollt, denn gemeinsam können wir sicherlich eine Menge erreichen.

Ihr fragt euch vielleicht, warum wir Bluepingu - Mach den kleinen Unterschied als Namen gewählt haben. Nun, zum einen haben wir den Traum, dass sich unsere Idee regionaler Aktion und Vernetzung vielleicht auch in die Welt hinausträgt und vervielfältig, so dass wir als Titel einen Namen haben wollten, der weltweit verstanden werden kann. Da ist Englisch nunmal die Sprache der Wahl. Dann wollten wir einen Namen, der nicht schon 1000-fach Verwendung findet. So hat Petra, unsere "Kreativabteilung", dann eines Tages die Idee mit Bluepingu gehabt. Dabei dachten wir an unsere Erde als den blauen Planeten, den es zu erhalten gibt, und an Pinguine, die so sensibel auf Veränderungen ihrer Umweltbedingungen reagieren. Mit dem Nachsatz "Mach den kleinen Unterschied" wollen wir zum Ausdruck bringen, worum es im Kern bei Bluepingu geht, nämlich um EUCH!

Wir sind sehr gespannt, was aus diesem Projekt wird und freuen uns auf euer Feedback und den Austausch mit Euch. Schaut euch um, macht Bluepingu zu eurem "Wohnzimmer" wenn es darum gibt, den kleinen Unterschied zu machen, Tag für Tag.

Mach den kleinen Unterschied!
 
Herzlich grüßt
Die Bluepingu Redaktion
Frank Braun

Mehr zum Thema: