Ja, am Wochenende vom 18. bis 20 Januar heißt es für die Bluepingu-Aktiven: Ab ins Kloster!

Wie bereits im letzten Jahr freuen wir uns, für gut zwei Tage neue Ideen und Projekte zu entwickeln, unsere Zusammenarbeit im Team weiter zu verbessern und vor allem jede Menge Spaß zu haben. Und all dies fern von Alltag und Hektik in entspannter Atmosphäre, denn dieses Jahr gehts ins Kloster Plankstetten. Hier wollen wir das vergangene Jahr Revue passieren lassen und auch nach vorne blicken.

Gerade in 2012 war jede Menge geboten: Die Eröffnung und die erste Saison des stadtgarten in Nürnberg erforderte von vielen Bluepingu-Mitgliedern besonders hohen Einsatz und viele, viele Stunden an ehrenamtlicher Arbeit.

Außerdem erschien der Regionallotse als Buch bereits in der 2. Auflage, vollständig aktualisiert und mit über 1.100 Einträgen. Zu den Aufführungen des Agenda 21 Kino in Nürnberg und Fürth konnten wir wieder unzählige BesucherInnen zu beeindruckenden Filmen und interessanten Diskussionen begrüßen. Und auch die socialbar nürnberg bot engagierten Menschen aus der Region Gelegenheit sich mit anderen zu vernetzen und hierfür die Möglichkeiten des Web 2.0 kennenzulernen und zu nutzen.

Und was passiert 2013: Zunächst freuen wir uns schon auf die Veranstaltung "BioFach 2013 trifft Nürnberg" vom 13.2.-15.2, die Bluepingu in Kooperation mit der Stadt Nürnberg und der Messe Nürnberg organisieren darf. Mit Beginn der wärmeren Tage geht dann der stadtgarten in seine zweite Saison.

Und was sonst noch alles kommt? Ehrlich?! Wir wissen es auch noch nicht.

Aber wir werden Euch darüber informieren in unserem wöchentlichen Newsletter und natürlich unter www.bluepingu.de.

Mehr zum Thema: