Glücksplätzchen Vollkern 36

Mit dem Vollkern36 hat Anja Herrmann das mit guten Bio-Läden ja schon vergleichsweise ordentlich gesegnete Gostenhof noch um einige Facetten bereichern können.

Seitdem ich dieses Lädchen vor zweieinhalb Jahren entdeckt habe, esse ich nun in meiner Mittagspause regelmäßig warme selbstgemachte Fladen und lege mitunter ein regelrechtes Suchtverhalten an den Tag. Dass sogar die vegane Variante zu begeistern weiß, ist dabei das Tüpfelchen auf dem i.
Der kleine Laden, dessen Name sich wohl aus der Lage Ecke Volprecht- / Kernstrasse ableitet, setzt auch sonst auf Frische. Wo immer möglich und sinnvoll, stammen die Waren aus dem direkten Nürnberger Umfeld. So konnte ich erstmals die Bekanntschaft mit dem Oberkulmer Rotkorn in Spaghetti-Form machen.
Selbst bei der Einrichtung spielt Nachhaltigkeit und Regionalität eine Rolle, da viele Second-Hand-Möbel beispielsweise direkt gegenüber (Luftlinie 5 Meter) vom 14,80 oder ein paar Meter weiter aus dem Flex! stammen.Vollkern36 Tüte

Da es sowohl drinnen als auch draußen gemütliche Plätze gibt, bin ich das ganze Jahr über gern dort. Dazu trägt nicht unwesentlich Anjas herzliche Art bei. Sogar wenn mehr los ist - was gar nicht selten der Fall ist - bleibt immer Zeit für ein nettes Wort. Zudem nimmt Anja die Anregungen ihrer Kunden gerne auf. So hat sie es durch hartnäckiges Nachfragen fertiggebracht, die Bäckerei Imhof und die Bäckerei Wehr (jeden Freitag auf dem Markt am Kobergerplatz) zu überzeugen, sie mit veganen Kuchen und Gebäck zu beliefern. Und dies kann mit den herkömmlichen Varianten schon mehr als mithalten. Ich sage nur Frühlingsblume! Ein Exemplar ist übrigens rechts auf dem Bild zu sehen. Allerdings verpackt in diese genialen unbedruckten Papiertüten ohne Werbung. Wo gibt es so etwas sonst noch?!

Das Vollkern36 zeigt beispielhaft, wie durch transparente regionale Qualität mit dem Schuss Besonderheit ein Bedürfnis jenseits der mittlerweile glücklicherweise allgegenwärtigen größeren Bio-Geschäfte angesprochen wird. Herzlichen Glückwunsch zum dreijährigen Bestehen, das in diesen Tagen gefeiert wird!

Der Sommerkiosk ist übrigens die einzige Veranstaltung, bei der Ihr das Vollkern36-Team mal außerhalb des Ladens erleben könnt.

Zusätzliche Informationen zum Vollkern36 - wie die Adresse samt Karte, Angebot und Öffnungszeiten – findet Ihr im Regionallotsen.

Mach den kleinen Unterschied!
Michael Steffen für die Bluepingu-Redaktion


In der Rubrik "Glücksplätzchen" stellen Euch Bluepingu-Mitglieder regelmäßig die Plätzchen aus dem Regionallotsen näher vor, die Ihnen besondere Glücksmomente bescheren. Die Beiträge sind rein subjektiv und manchmal emotional.

Mehr zum Thema: